Letzten Artikel
  • Nachtflugausbildung auf dem EUROFIGHTER
    • Artikel
    Der Flugschüler bekommt die Freigabe des Fluglotsen für den finalen Ausbildungsnachtflug. Innerhalb von Sekunden beschleunigen sein Jet und der des Fluglehrers in einem Abstand von nur 15 Sekunden mit vollem Nachbrenner auf 300 Kilometer pro Stunde. Sie heben ab und erreichen kurze Zeit später ihre Flughöhe von zwölf Kilometern über dem Nachthimmel von Mecklenburg-Vorpommern.Zum ersten Mal allein in einem JagdflugzeugDer Auftrag lautet, südlich von Berlin ein Flugzeug abzufangen und es zu identifizieren. Hier muss der Schüler mit Hilfe seines ... ...
  • Abfertigung der An-124
    • Artikel
    Die Flughafen Rostock-Laage-Güstrow GmbH (FRLG) erhielt die Anfrage, ob die Abfertigung einer An-124 mit einem großen Bauteil für eine Windkraftanlage auf dem Flugplatz Rostock-Laage möglich sei. Aufgrund der Erneuerung der ...
  • Geburtsstandortwaffensystem wird saniert!
    • Artikel
    Dem scharf beobachtenden Geschwaderangehörigen dürfte das Fehlen eines historischen Luftfahrzeuges in unserem Basisbereich aufgefallen sein. Die hier am Standort durch die beiden ehemaligen NVA-Geschwader bis 1990 eingesetzte Su-22 wird nun ...
  • Kriegsgräberfürsorge 2015 in Daugavpils
    • Artikel
    Im Verlaufe der deutschen Offensive 1915 im Osten - in Litauen und Kurland - kamen die deutsch-russische Front im Abschnitt Riega-Daugavpils am Fluss Düna-Minsk, zum Stillstand und die Gegner gingen ...
  • Sport- und Familienfest 2016
    • Artikel
    …und alles war anders.Es ist bereits zur Tradition geworden, dass unser Geschwader einmal jährlich ein immer größer werdendes Sport- und Familienfest durchführt. Vor sechs Jahren begannen wir dabei erstmals ...
  • Meine 20 "Kranich"-Jahre
    • Artikel
    Wenn ich "Meine 20 "Kranich"-Jahre" schreibe, dann meine ich die Blätter, welche ich ab dem dritten Heft des Jahres 2000 beschrieb und die im DER KRANICH veröffentlicht ...
  • Das Qualitätssicherungssystem am EUROFIGHTER
    • Artikel
    Vom 23. November bis 27. November 2013 fand ein Ereignis der besonderen Art im Taktischen Luftwaffengeschwader 73 "Steinhoff" statt, das nicht nur luftwaffenweit sondern auch im Bereich BAAINBw (Bundesamt ...
  • Unterwegs mit Überschall
    • Artikel
    Angehende Kampfjetpiloten werden ihrem versnobten Ruf definitiv nicht gerecht. Im Gegenteil, sie wirken eher bescheiden im Auftreten und zurückhaltend im Umgang mit ihrem beruflichen Weg, auch wenn die "Top ...
  • FULCRUM vs. TYPHOON
    • Artikel
    Kleinkommando MALBORK/PolenIm Rahmen bilateraler Gespräche zwischen Deutschland und Polen wurde die Vertiefung der fliegerischen Zusammenarbeit vereinbart. Somit ergab sich für das Taktische Luftwaffengeschwader 73 "Steinhoff" der Auftrag ein Kleinkommando ...
Share
Letzten Kommentare
  • Hans-Hermann Schaper 2019-06-27 04:35:46 Sehr geehrter Herr Seibt, der Artikel hat mich sehr interessiert. General Steinhoff war in meiner Zeit im JG71 "Richthofen" unser Batallionskommandeur. Der Stab war in Aurich. Er kam häufig in unser Geschwader um den Starfighter zu fliegen. Es gibt einige Anekdoten zu erzählen. Bitte schicken sie mir ihre email-adresse, dann sende ich Ihnen einiges zu. mit freundlichen Grüßen Hans-Hermann Schaper..